Aktuelles

kostenlose Hotline (Beratungs-, Notfall- und Hilfetelefon): 0157 - 547 39 457

Unser nächster offener Vätertreff ist am Montag, den 30.05. um 19:30 Uhr
Offener Treff auch für Nichtmitglieder. Wie immer sind alle hilfesuchenden Väter und Mütter gerne willkommen.

Unsere nächsten offenen Vätertreffen sind:

30.05.2016: 19:30 - 21:30 Uhr im Bonhoefferhaus, Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden

27.06.2016: 19:30 - 21:30 Uhr (Achtung: Ort noch unbekannt)

xx.07.2016: (Achtung: Sommerferien, Termin fällt voraussichtlich aus)

29.08.2016: 19:30 - 21:30 Uhr (Achtung: Ort noch unbekannt)

26.09.2016: 19:30 - 21:30 Uhr im Bonhoefferhaus, Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden

31.10.2016: 19:30 - 21:30 Uhr im Bonhoefferhaus, Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden

28.11.2016: 19:30 - 21:30 Uhr im Bonhoefferhaus, Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden

19.12.2016: 19:30 - 21:30 Uhr im Bonhoefferhaus, Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden
.                 (Achtung: wegen Weihnachtsfeiertagen eine Woche vorverlegt)

 

Regelmäßiges monatliches Väter-Treffen i.d.R. jeweils am letzten Montag im Monat um 19.30 Uhr

 

"Allen Kindern beide Eltern"

Im Verein "Väteraufbruch für Kinder e.V." treffen sich Väter (und auch Mütter), denen der Kontakt zu den eigenen Kindern vom anderen Elternteil erschwert oder verwehrt wird. "Allen Kindern beide Eltern" ist unsere Forderung, die so selbstverständlich klingt. Aber weder ein bestehendes Sorgerecht noch Familiengerichte und Jugendämter sind in der Lage, den Kontakt zwischen Kind(ern) und Vater (oder manchmal auch Mutter) immer sicherzustellen. Die Ursachen dafür sind vielfältig und individuell. Um diese Situation auszuhalten und angemessen zu reagieren, sich Rat zu holen oder einfach ein offenes verständnisvolles Ohr, dafür stehen erfahrene Väter vom 'Väteraufbruch für Kinder' betroffenen Eltern bei den regelmäßigen Vätertreffen zu Gesprächen zur Verfügung. Auch für Dich!
joomla template 1.6